Zum Hauptinhalt springen

Assistenz (m/w/d) der Geschäftsführung

Assistenz (m/w/d) der Geschäftsführung

Assistenz (m/w/d) der Geschäftsführung

Wir sind das größte Fullservice-Zentrum für digitale Zahntechnik in Österreich sowie führender

Hersteller von dentalen 3D-Scannern und Software. Unser modernes Unternehmen mit Sitz in

Bischofshofen ist weltweit tätig und sucht für seinen Erfolgskurs Mitarbeiter (m/w/d), die uns mit

Ihren Stärken weiter vorantreiben.

Ihre zukünftigen Aufgaben

 Unterstützung der Geschäftsführung in organisatorischen und administrativen Belangen

 Planung, Leitung und Protokollierung von Meetings/ Workshops und Mitverantwortung für die
davon abgeleiteten Maßnahmen

 Stammdatenverwaltung, Belegablage und Archivierungsarbeiten

 Office-Management wie z.B. Terminkoordination, Schriftverkehr, Rechnungen, Büromaterial
u.a.

 Auftragserfassung und Fakturierung

 Auswertungen von Statistiken

Ihr Profil

 Kaufmännische Ausbildung sowie idealerweise Berufserfahrung in einer vergleichbaren
Position

 Liebe zum Detail, Eigeninitiative, Organisationstalent und Teamfähigkeit

 Kommunikationstalent und diplomatisches Geschick

 Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

 Sehr gute MS-Office-Kenntnisse

 Problemlösungskompetenz

Ihre Benefits

 Flexible Arbeitszeiten

 Sehr gutes Betriebsklima

 Essenszulage

 Entwicklungsmöglichkeiten

 Gute Verkehrs- und Zuganbindung

Neben einem überaus spannenden Arbeitsumfeld bieten wir in dieser interessanten Position eine

Entlohnung ab € 1.950,-- brutto monatlich bei Vollzeitbeschäftigung. Eine Überzahlung bei

entsprechender Qualifikation bzw. Erfahrung ist möglich.

Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Email an:

CADstar Technology GmbH
Fr. Stefanie Schnegg
Grasslau 30
5500 Bischofshofen
Mail: jobs@cadstar.dental

mailto:jobs@cadstar.dental

www.cadstar.dental

http://www.cadstar.dental/

Assistenz (m/w/d) der Geschäftsführung

Bischofshofen
Vollzeit
mit Berufserfahrung
Andere
Lehre
Matura

Veröffentlicht am 18.06.2021