Finden Sie Ihren Traumjob

Mitarbeiter*in in der Personalverrechnung an der Volkshochschule Salzburg

Für unsere Zentrale in der Stadt Salzburg suchen wir ehestmöglich eine/n Mitarbeiter*in in der Personalverrechnung

Mit über 6.000 Kursen und Lehrgängen in sechs Hauptbereichen pro Jahr versorgt die
Volkshochschule die Salzburger*innen mit einem wertvollen Gut – einem modernen
und lebendigen Bildungsangebot.

Aufgabenbereich:

  • Durchführung der monatlichen Honorarabrechnung/Personalverrechnung für ca. 1.300 neben- und hauptberufliche Kursleiter*innen (freier Dienstvertrag)
  • Mitarbeit in der allgemeinen Kursverwaltung

Anforderungen:

Sie verfügen über:

  • eine mehrjährige Praxis in der Lohnverrechnung (Lohnverrechnerprüfung und Buchhaltungskenntnisse von Vorteil)
  • einen sicheren Umgang mit den klassischen EDV-Programmen (BMD-Kenntnisse von Vorteil)
  • ein gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Sie arbeiten gerne im Team, haben eine gute Auffassungsgabe und sind zeitlich flexibel


Wir bieten:

  • einen verantwortungsvollen, abwechslungsreichen Aufgabenbereich, in dem Sie viel mitgestalten können
  • ein angenehmes Betriebsklima mit sympathischen Kolleg*innen
  • eine Teilzeitanstellung mit 25 Wochenstunden
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine Entlohnung nach BABE VB 3/1 mit mindestens € 2.057,95 /brutto auf 38 h (je nach Vordienstzeit und Qualifikation)


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf und Zeugnissen per E-Mail an Frau Hildegard Santner, wonnebauer@volkshochschule.at.



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf karriere.SN.at - vielen Dank!


Ähnliche Jobangebote