Fort & Weiterbildung

Lehrstellen in Salzburg: Die top 20 Lehrberufe

Insgesamt gibt es 8314 Lehrlinge im Bundesland Salzburg. Doch welche Lehrberufe sind die Beliebtesten und ist die Geschlechterverteilung ausgewogen?

In der Technik dominieren die Männer, in Büro und Einzelhandel die Frauen.  SN/uwe annas - fotolia
In der Technik dominieren die Männer, in Büro und Einzelhandel die Frauen.

Die Technik liegt in der Lehrlingsstatistik in Salzburg vorn: Fast 2000 Lehrlinge werden derzeit in Metall-, gefolgt von Elektro- und Kfz-Technik, ausgebildet. An vierter Stelle folgt Bürokaufmann/-frau, an fünfter bereits mit Distanz der Kochberuf.
Die Geschlechter sind nur bei wenigen Berufen annähernd gleichmäßig verteilt - z. B. bei Einzelhandelskaufmann/-frau, Restaurantfachmann/-frau oder Großhandelskaufmann/-frau.
Bei Mädchen dominieren generell die Berufe Einzelhandelskauffrau, Bürokauffrau, Friseurin, Hotel- und Gastgewerbeassistentin sowie Restaurantfachfrau.
Burschen wählen bevorzugt Metall-, Elektro- oder Kfz-Techniker sowie Maurer und Koch. Hier erfüllen sich die Klischees der typsichen Frauen- und Männerberufe. Bemerkenswerte Extreme bei der Geschlechterverteilung: Es gibt nur vier Maurerinnen (von 276), je neun Informationstechnologinnen (von 135) und Mechatronikerinnen (von 120) und überhaupt keine Zimmerinnen (von 205). Umgekehrt gibt es lediglich 27 Friseure und Stylisten (von 298) oder nur 13 Einzelhandelskaufmänner im Textilhandel (von 114). Insgesamt gibt es bei den Frauendomänen aber mehr Männer als umgekehrt.

Die top 20 Lehrberufe in Salzburg

Diese Tabelle zeigt die Anzahl der Lehrlinge nach Berufen und Geschlecht in Salzburg 2018.

Beruf Weiblich Männlich Gesamt
Metalltechniker/-in 37 641 678
Elektrotechniker/-in 17 621 638
Kraftfahrzeugtechniker/-in 21 568 589
Bürokaufmann/-frau 363 110 473
Koch/Köchin 101 285 386
Einzelhandelskfm./-frau (Lebensm.) 183 142 325
Friseur/-in, Stylist/-in 271 27 298
Maurer/-in 4 272 276
Restaurantfachmann/-frau 140 125 265
Hotel- und Gastgewerbeassistent/-in 181 71 252
Zimmerer/-in 0 205 205
Tischler/-in 18 180 198
Installations-/Gebäude-/Sanitärtechn. 2 194 196
Einzelhandelskfm./-frau (Einzelh.) 128 42 170
Gastronomiefachmann/-frau 62 81 143
Informationstechnologe/-in (Technik) 9 126 135
Mechatroniker/-in 9 111 120
Einzelhandelskfm./-frau (Textilh.) 101 13 114
Einzelhandelskfm./-frau (Sportart.) 44 69 113
Großhandelskaufmann/-frau 54 54 108
Gesamt 2863 5451 8314

Quelle: WKO

Offene Lehrstellen und Lehrstellsuchende in Salzburg

Wer jedoch noch auf der Suche nach einer Lehrstelle in Salzburg ist, kann im Schnitt aus 2,3 Lehrberufen wählen. Insgesamt gibt es derzeit 838 offene Lehrstellen in Salzburg.

Beruf Offene Lehrstellen Lehrstellsuchende Offene Lehrstelle je Lehrstellsuchende
Gastronomiefachmann/-frau 42 2 23,6
Spengler/-in 12 1 20,8
Hotel- und Gastgewerbeassistent/-in 61 3 19,6
Restaurantfachmann/-frau 149 9 16,2
Hotelkaufmann/-frau 13 1 12,7
Koch/Köchin 139 12 11,5
Bäcker/-in 13 1 9,3
Systemgastronomiefachmann/-frau 12 1 9,3
Zahnarztassistent/-in 11 1 8,3
Maler/-in und Beschichtungstechn. 10 2 5,8
Installations-/Gebäude-/Sanitärtechn. 15 4 4,1
Elektro- und Gebäudetechniker/-in 28 7 4,0
Betriebslogistikkaufmann/-frau 10 5 2,0
Tischler/-in 14 9 1,6
Einzelhandelskaufmann/-frau 50 66 0,8
Friseur/-in/Perückenmacher/-in/Stylist/-in 16 20 0,8
Maurer/-in 8 10 0,7
Bürokaufmann/-frau 18 36 0,5
Kraftfahrzeugtechniker/-in 3 26 0,1
Quelle: SN

Aufgerufen am 19.03.2019 um 10:15 auf https://karriere.sn.at/karriere-ratgeber/fort-weiterbildung/lehrstellen-in-salzburg-die-top-20-lehrberufe-60920935

Kommentare

Schlagzeilen