Bewerbungsprozess

Schritt für Schritt zur Lehre: Vorbereitung auf die neue Lehrstelle

Um optimal in die Lehre starten zu können, sollten sich angehende Lehrlinge am besten bereits ein Jahr vor Lehrbeginn darauf vorbereiten.

Der Einstieg in eine Lehre sollte gut geplant und vorbereitet sein.  SN/pixabay
Der Einstieg in eine Lehre sollte gut geplant und vorbereitet sein.

Wer erst kurz vor knapp nach einer Lehrstelle sucht, hat womöglich schlechte Karten. Besser, man setzt sich schon mindestens ein Jahr vor Schulabschluss mit der Berufswahl auseinander.

September

Überlege dir, wo deine Interessen liegen. Hilfreich kann es sein, den Talente-Check zu machen.
Zusätzlich kannst du dich beim Karriereforum Lehre in Salzburg (26.09.2019) über diverse Lehrstellen informieren.
In welchem Bereich kannst du dir vorstellen zu arbeiten? Handwerk, mit Menschen, in der Natur? Es gibt viele Möglichkeiten. Ziehe eventuell mehrere Berufe in die engere Wahl.
Achtung: Manche Unternehmen beginnen schon im Herbst mit der Lehrlingssuche und schreiben Ausbildungsplätze aus. Halte deine Bewerbungsunterlagen bereit und schicke sie rechtzeitig ab.

Oktober

Frage bei Verwandten und Bekannten nach, welchen Beruf sie haben und welche
Tätigkeiten damit verbunden sind.
Nutze die Möglichkeit, wenn Unternehmen Schnuppertage oder einen Tag der offenen Tür anbieten.
Setze dich mit der Frage auseinander, ob du weiterhin eine Schule besuchen oder eine Lehre beginnen willst.

November

Informiere dich regelmäßig über offene Stellenangebote in der Zeitung oder online unter karriere.sn.at.
Versteife dich nicht auf einen Beruf, sondern suche breiter - auch regional.
Bei der Berufsorientierung in der Schule gibt es das ganze Jahr über wertvolle Infos für das Berufsleben.

Dezember

Verfasse deinen Lebenslauf und vergiss nicht auf das Bewerbungsschreiben.
Brauchst du dabei Unterstützung? Hilfreiche Tipps bekommst du etwa in der Schule oder beim AMS.
Hast du Fragen zu einem Beruf oder der Lehrlingsausbildung, wende dich an den Betrieb deiner Wahl.

Jänner

Lasse deine Bewerbungsunterlagen von jemandem gegenlesen. Schicke deine Unterlagen rechtzeitig ab - per Post, E-Mail oder Onlineformular.
Zu vollständigen Unterlagen gehören Lebenslauf, Bewerbungsschreiben mit aktuellem Foto und Zeugnisse.

Februar

Achte darauf, dass deine Bewerbungsunterlagen komplett bei den Unternehmen

deiner Wahl vorliegen.

März

Kleinere Unternehmen stellen auch jetzt Lehrlinge ein. Die Bewerbungsgespräche stehen an. Überzeuge von dir.

April

Große Unternehmen beenden die Lehrlingsaufnahme im April.
Informiere dich über die Berufsentscheidung für das nächste Jahr.

Mai

Du bist in Kontakt mit deinem Lehrbetrieb, der dich regelmäßig mit Informationen

versorgt.
Die letzten Prüfungen stehen an. Bereite dich gut darauf vor. Ein gutes Zeugnis für die Bewerbung im nächsten Jahr ist wichtig.

Juni

Können Unternehmen Lehrstelleninteressenten nicht mehr aufnehmen, werden sie oftmals für das nächste Jahr vorgemerkt.

Denke auch an Zwischenlösungen: Falls es mit der Lehrstelle nicht klappt, kannst du z. B. deine Sprachkenntnisse bei einem Auslandsaufenthalt verbessern.

Juli

Dein Lehrverhältnis wird geregelt und du unterschreibst vor Lehrantritt deinen Lehrvertrag.
Vor dem Lehrantritt gibt es noch einiges zu organisieren: Sozialversicherungsnummer, Bankkonto, Personalausweis, Freifahrtausweis.

August

In manchen Betrieben beginnt das Lehrjahr schon im August, in anderen erst im September. Viel Erfolg und Freude in deinem neuen Lebensabschnitt.

Leider können auch bei einer Lehrstelle unangenehme Probleme auftreten. Wie man damit umgehen soll und wo man am Unterstützung bekommt erfahren Sie hier.

Quelle: SN

MEHR JOBS. MEHR AUSWAHL. AUS SALZBURG.

Stetig informiert und gut beraten. Abonnieren Sie jetzt kostenlos den karriere.SN-Newsletter der „Salzburger Nachrichten“.

Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 11.12.2019 um 07:04 auf https://karriere.sn.at/karriere-ratgeber/bewerbungsprozess/schritt-fuer-schritt-zur-lehre-vorbereitung-auf-die-neue-lehrstelle-68286445

Kommentare

Schlagzeilen