Zum Hauptinhalt springen

Leiter*in Abteilung Gebäude und Technik

GZ A 0061/1-2020.bodytext {
font-family:"Arial";
font-size:14px;
margin-top:30px;
}

.header_img_logo {
float:right;
max-width:200px !important;
width: 100%;
}

h4.int_title{
color:#333333;
font-size:22px;
font-weight:bold;
}

h5.int_subtitle{
color:#333333;
font-size:20px;
}
.aborder {
border: 1px solid;
color:#333333;
padding:20px;
}

GZ A 0061/1-2020

Die Paris Lodron-Universität Salzburg (PLUS) ist mit ca. 2.800 Mitarbeiter*innen in Forschung, Lehre und Verwaltung und rund 18.000 Studierenden die größte Bildungseinrichtung in Salzburg und eines der größten Unternehmen in der Region. Die Paris-Lodron-Universität Salzburg verfügt über 178.000 m² Gebäudefläche mit dazugehörigen Außenanlagen. Für diese verantwortungsvolle Position ist zum ehestmöglichen Zeitpunkt die Stelle d. 

Leiter*in der Abteilung Gebäude und Technik

zur Besetzung gemäß Angestelltengesetz, Verwendungsgruppe IVb, des Kollektivvertrages der Universitäten vorgesehen. Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt € 2.929,00 brutto (14× jährlich) und es ist eine angemessene marktübliche Überzahlung vorgesehen. 

  • Dienstantritt: ehestmöglich
  • Beschäftigungsdauer: unbefristet
  • Beschäftigungsausmaß in Wochenstunden: 40
  • Arbeitszeit: Montag bis Freitag

Ihre Aufgabenbereiche:

  • Leitung der Abteilung Gebäude und Technik
  • Facility Management; Organisation der Wartung und Instandhaltung der Gebäude- und Außenanlagen sowie deren haustechnischen Anlagen
  • Budgetierung und Budgetüberwachung der Projektbudgets und des Instandhaltungs-aufwandes
  • Planung, Leitung sowie Steuerung von Neubau-, Umbau- und Sanierungsprojekten im Interesse des Bauherrnvertreters Universität Salzburg, ÖBA seitens der Universität Salzburg
  • Verhandlungsführung, Vertragserrichtung, Vertragsabwicklung und Betreuung von Gewährleistungs- und Garantiefällen
  • Kosten-, Termin-, Qualitäts- und Ressourcensteuerung, Projektdokumentation, Berichtswesen
  • Schnittstellenfunktion zu den Organisationseinheiten, Behörden und internen/externen Rechtsberater*innen

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss im (bau)technischen Bereich oder einschlägiger HTL-Abschluss
  • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung mit Personalführung
  • Kenntnisse im Baurecht und in gültigen Ö-Normen
  • sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • ausgezeichnete Kommunikations- und Problemlösungskompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen
  • Verhandlungskompetenz sowie hohe Eigenverantwortung und wirtschaftliches Denken

Telefonische Auskünfte werden gerne unter Tel.Nr. +43/662/8044-2008 gegeben.

Bewerbungsfrist bis 26. August 2020

Die Paris-Lodron-Universität Salzburg strebt eine Erhöhung des Frauenanteils beim wissenschaftlichen und beim allgemeinen Universitätspersonal insbesondere in Leitungsfunktionen an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen vorrangig aufgenommen. 

Personen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen, die die geforderten Qualifikationskriterien erfüllen, werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer +43/662/8044-2462 sowie unter disability@sbg.ac.at

Um eine geschlechtsneutrale Formulierung zu gewährleisten, werden geschlechterspezifische Artikel, Pronomen und Adjektive im Text abgekürzt dargestellt. 

Leider können die Reise- und Aufenthaltskosten, die aus Anlass des Aufnahmeverfahrens entstehen, nicht vergütet werden. 

Die Aufnahmen erfolgen nach den Bestimmungen des Universitätsgesetzes 2002 (UG) und des Angestelltengesetzes. 

Ihre Bewerbung unter Angabe der Geschäftszahl der Stellenausschreibung senden Sie bitte per E-Mail an bewerbung@sbg.ac.at

 

Leiter*in Abteilung Gebäude und Technik

Salzburg
Vollzeit
keine Angabe

Veröffentlicht am 13.10.2020