Zum Hauptinhalt springen
lebenshilfe-image
Fachbetreuer:in für die Werkstätte in Hallein

Die Lebenshilfe Salzburg ist mit beinahe 1.000 Mitarbeiter:innen einer der größten Arbeitgeber des Landes. Wir unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen bei einer möglichst selbstbestimmten Lebensweise und suchen

ab 1. Dezember 2023 für unsere Werkstätte in Hallein

eine:n Fachbetreuer:in

mit einem Beschäftigungsausmaß von 25 Stunden pro Woche, unbefristet

In unserer Werkstätte sind Sie Teil eines Teams, das 24 Personen mit unterschiedlichem Unterstützungsbedarf begleitet.

Sie sind bei uns richtig, wenn …

  • Sie aktiv mitgestalten und Ihre eigenen Ideen einbringen möchten. 
  • Freude, Engagement und Selbständigkeit Ihrer Persönlichkeit entspricht.
  • eine wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung Ihr Menschenbild prägt.
  • Sie physisch und psychisch fit sind, um den Alltag in der Einzelbegleitung und in der Gruppe gut zu bewältigen.
  • Sie einer Klientin stunden- oder tageweise eine individuelle Einzelbegleitung ermöglichen und damit zur Erhöhung deren Lebensqualität beitragen.
  • Sie Krisen präventiv erkennen können und effektiv intervenieren.

Was bringen Sie dafür mit?

  • Wertschätzende Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigung
  • Eine abgeschlossene Ausbildung im agogischen Bereich, zB  Fachsozialbetreuer:in mit dem Schwerpunkt Behindertenarbeit oder Behindertenbegleitung mit UBV
  • Praxiserfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigung und einen positiven Zugang zu der fachlichen Herausforderung bei der Arbeit mit Menschen mit einem hohen Unterstützungsbedarf und herausforderndem Verhalten
  • Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie Freude am selbstständigen Arbeiten
  • Achtsamtkeit für sich selbst und im Umgang mit anderen
  • Führerschein B

 

Was können wir Ihnen bieten?

  • Eine sinnstiftende, abwechslungsreiche Tätigkeit in einer Werkstätte mit flachen Hierarchien und einem stabilen, eingespielten Team
  • Mitgestaltungs- und Partizipationsmöglichkeit in einer innovativen, krisensicheren Social-Profit-Organisation
  • Supervision und Fortbildungsangebote
  • Mitarbeiteressen
  • einen zusätzlichen Urlaubstag ab einem Jahr Betriebszugehörigkeit
  • Ihr Gehalt beträgt lt. SWÖ-KV in Verwendungsgruppe 6, je nach anrechenbaren Vordienstzeiten, mindestens Euro 2.460,- brutto monatlich auf Basis Vollzeit (= 37 h/Wo).

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Karin Wallner
personal@lebenshilfe-salzburg.at

Fachbetreuer:in für die Werkstätte in Hallein

Hallein
Teilzeit

Veröffentlicht am 14.12.2023