Leidenfrost-pool GmbH

Das Unternehmen LEIDENFROST wurde 1948 ursprünglich als Fassbinderei gegründet und beschäftigt sich seit den späten 60er Jahren mit der Verarbeitung von glasfaserverstärkten Kunststoffen (GFK). Waren es anfangs hauptsächlich Bottiche, Tanks und sonstige Erzeugnisse für die Landwirtschaft, so wurde bereits 1972 das erste GFK-Schwimmbecken hergestellt.

Heute zählt die LEIDENFROST-POOL GmbH zu den führenden Herstellern von Pools in Faserverbundbauweise, mit einem umfassenden Vertriebsnetzwerk für Zentraleuropa.

Die Marke Leidenfrost steht seit jeher für Tradition, Innovation & Qualität. Das nach wie vor familiengeführte Unternehmen ist stolz auf seine österreichischen Wurzeln. Seit nunmehr 45 Jahren werden alle Leidenfrost Pools in Handarbeit und mit größter Sorgfalt ausschließlich in Österreich am Standort Eggenburg hergestellt. Die fugenlosen Becken von Leidenfrost werden in einem Stück aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) hergestellt. Dabei setzt Leidenfrost auf qualifizierte Arbeitskräfte, moderne Fertigungsmethoden, hochwertige Rohmaterialen und eine gewissenhafte Qualitätskontrolle. Dadurch garantiert Leidenfrost einen beispiellosen Standard und erfüllt hinsichtlich Sicherheit und Ausführung des Beckenkörpers, sowie der Einbauteile die Europäische Norm für „Schwimmbäder für private Nutzung“. Darüber hinaus hat sich Leidenfrost als erster und einziger GFK-Schwimmbadhersteller der AVK-Qualitätssiegel Zertifizierung unterzogen und ist seit 2015 mit dem AVK-Qualitätssiegel für „offene Verfahren & GFK-Schwimmbadbau“ ausgezeichnet. Die aufwändige Fertigung macht den Pool extrem stabil und langlebig.

Die Pools gibt es in zahlreichen Formen und Größen, von 5 bis 10 m Länge, in unterschiedlichen Farben und mit individuellen Ausstattungsvarianten. Poolkörper, Einbauteile und neue Werkstoffkombinationen werden von Leidenfrost entworfen, entwickelt und mit Profis umgesetzt. 

Leidenfrost bietet im Trendgarten & Poolpark Eggenburg (NÖ), sowie im Trendgarten Eichendorf (D) den Interessenten die Möglichkeit, verschiedene Schwimmbeckentypen in voller Funktion zu besichtigen. Für 2020 ist auch eine Verkaufs- und Service Niederlassung in Koppl (Salzburg) geplant. Der Vertrieb für Nord- und Ostösterreich, sowie für Salzburg und Oberösterreich erfolgt über ein kompetentes Team von Außendienstmitarbeitern. In den restlichen Bundesländern, sowie in Deutschland und der Schweiz erfolgt der Vertreib über Fachfirmen. 

Daten & Fakten

Das 1948, von Johann Leidenfrost, als Fassbinderei gegründete Unternehmen beschäftigt sich seit 1969 mit der Kunststofftechnik. Bereits 1972 wurden die ersten Schwimmbecken aus glasfaserverstärktem Kunststoff gefertigt. Das Thema Schwimmbad wurde bei Leidenfrost innovativ weiterverfolgt und ausgebaut. 2001 wir aus dem Einzelunternehmen Leidenfrost die, nach wie vor familiengeführte, Leidenfrost-pool GmbH.

Geschäftsführender Gesellschafter: Hans Poinstingl

MitarbeiterInnen: 45

Produktionskapazität: 500 Pools/Jahr

Jahresumsatz: 8,3 Mio. Euro (2018)

Exportquote: 35%, hauptsächlich Deutschland und Schweiz

Jobangebote des Unternehmens

Top-Job Neu Video Monteur (w/m)

Koppl, Leidenfrost-pool GmbH

Firmengröße

Mitarbeiteranzahl: 11 - 50

Kontaktdaten

Leidenfrost-pool GmbH

Josef Wimmer Straße 1-4
3730 Eggenburg
Österreich

Wolfgangseestraße (Eröffnung 2020)
5321 Koppl
Österreich

Telefon: 02984-2689